Entdeckungstour

„Die Katze gibt vor zu schlafen,

um desto klarer sehen zu können …“

[Chateaubriand]

Frauchen sich irgendwo in der Weltgeschichte herum. Ich habe am Rande „Körnchen“ aufgeschnappt. Wenn die nach Hause kommt und riecht nach anderen Katzen oder gar, noch schlimmer, nach Körnchen, dann ist aber was los!!!

Ich nutzte die Zeit ihrer Abwesenheit um das Haus mal so richtig zu erkunden. Herrchen bekommt nicht ganz so schnell mit was ich mache. *in-die-Pfote-lach*

Endlich habe ich es geschafft den Kleiderschrank zu erkunden. Und was finde ich da oben in luftiger Höhe? Weiche kuschelige Bettwäsche. Da werde ich mich jetzt zu einem ungestörten Schläfchen niederlegen. Mauuuu …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s